Realschule Heidemannstraße

Realschule Heidemannstraße
München
2020

– Info

Realschule Heidemannstraße

Die Einwohnerzahl der Stadt München wächst rasant. Daher benötigt die Stadt nicht nur mehr Wohnraum, sondern auch neue Schulen. Im östlichen Anschluss an die ehemalige Bayernkaserne – zwischen Heidemannstraße, Helene-Wessel-Bogen und Maria-Probst-Straße - entstehen zukünftig 800 neue Wohnungen. Die Neubebauung auf dem Entwicklungsgebiet Bayernkaserne und die Prognosen der Bevölkerungsentwicklung erfordern den Bau der künftigen Realschule an der Heidemannstraße in München.

2015 wurde unser Büro mit der Planung für den Neubau der 5-zügigen Realschule mit wettkampftauglicher Dreifach-Sporthalle, Zuschauertribüne und Freiflächen beauftragt. Die Planung orientiert sich an den Bedürfnissen eines zeitgemäßen Unterrichts unter Berücksichtigung eines Ganztagesbetriebs. Das pädagogische Konzept der Münchner Lernhäuser wird im Entwurf umgesetzt.

Visualisierung: h4a

previous next
+ Info
/